Instrumente Ladach Pfeifenorgeln, Orgelteile und Klaviere
  • Daten
    Baujahr
    1892
    Anzahl Manuale
    3
    Tastenumfang
    C-g'''
    Pedal
    C-g'
    Spieltraktur
    mechanisch
    Registertraktur
    mechanisch
    Register
    8
    Prinzipal-Basis
    8
    Höhe
    420 cm
    Breite
    291 cm
    Tiefe
    210 cm
  • Disposition

    I. Great/Hauptwerk
    Open Diapason 8´ (es fehlen die 17 Prospektzinkpfeifen - wurden entsortgt)
    Stopped Diapason 8´
    Violin Diapason 8´
    Principal 4´
    Vacat

    II. Positif expressif
    Keraulophon 8´
    Vox Celeste 8´
    Gemshorn 4´
    Salicet 2´
    Vacat

    Pedal
    vacat

  • Spielhilfen

    Koppeln I/II, I/P, II/P

  • Anmerkungen

    Verkauf im Kundenauftrag.

    Die vorhandenen Teile wurden von Orgelbau Mühleisen/Strasbourg restauriert.

    Auf der C / C# Seite bzw. linken und rechten Aussenseite ist Platz für eine neue Windlade für je 15-16 Pfeifen eines 16´-Register
    Die Pedalpfeifen sind nicht vorhanden.

    Ohne Balg und ohne Ventilator.

    Für eine Erweiterung, dem 3. Manual (Windlade gibt es keine) , gibt es noch einige historische Originalregister von Hans Mauracher (1885/1892) aus Salzburg:
    Gedeckt 8´
    Bassflöte 8´(Pedalregister)
    Salicional 8´(nicht komplett im Bass)
    Octave 4´
    Rohrflöte 4´
    Holzgedecktflöte 4´
    Flautino 2´
    Hintersatz III 2 2/3 (Pedalregister)
    Rauschquinte 2 2/3
    Quinte 1 1/3
    Mixtur IV-V
    Mixtur V-IV

75.000 € ohne Mwst. (Privatverkauf); ohne Transport;

Impressum/Imprint

Andreas Ladach
Instrumente Ladach
Arrenberger Str. 10
42117 Wuppertal, Germany

Tel.: +49 (2 02) 43 51 74
Fax: +49 (2 02) 43 55 70
E-Mail: http://www.gebrauchtorgel.eu/de/kontakt

Umsatzsteuer/VAT ID Nr.: DE159800310